Theta Healing® in Landshut.

Theta Healing® kann dazu führen, dass Sie sich leicht, energiegeladen und glücklich fühlen. Mit dieser Methode können Glaubenssätze gelöst werden, was ebenfalls zu einem zufriedenerem und glücklicheren Leben führen kann.

Was ist Theta Healing®?

Theta Healing® ist eine kraftvolle, energetische Methode, bei der man die Vorzüge des Theta Zustandes nutzt. Als Theta Zustand bezeichnet man die Gehirnfrequenz von 4 bis 7 Hz, das ist der Bereich, der im EEG kurz vorm Einschlafen messbar ist. Die Thetawelle zählt zu den heilenden Schwingungen, durch die der Körper seine Selbstheilungskräfte aktivieren kann.

Beim Theta Healing® versetzt sich der Behandler aktiv in diesen Zustand und kann dadurch z. B. die Selbstheilungskräfte beim Gegenüber aktivieren oder Fremdenergien lösen. Natürlich erfolgt alles nur nach vorheriger ausdrücklicher Einverständnis. Der freie Wille steht über allem.

Ablauf einer Sitzung:

Wie in der Beratung sitzt man dem Klienten gegenüber. Nachdem mir dieser mitteilt, was er klären möchte, versetze ich mich aktiv in diesen Theta Zustand und gebe die Anweisung.

Um ein Beispiel zu nennen, gebe ich die Anweisung, die Selbstheilungskräfte beim Klienten zu aktivieren. Währenddessen beobachte ich energetisch den Prozess und gebe dem Klienten Bescheid, wenn dieser abgeschlossen ist. Während der Sitzung sind wir beide wach und ansprechbar. Wenn der Prozess abgeschlossen ist, trenne ich mich energetisch vom Klienten und erkundige mich, was er gespürt hat und teile Ihm mit, was ich wahrgenommen habe.

Bisher hat es sich bewährt, in der ersten Stunde die Fremdenergien abzulösen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren, bevor an anderen Themen gearbeitet wird. Theta Healing® bietet noch viele weitere Möglichkeiten. Unter anderem können negative Glaubenssätze gelöst und durch positive ersetzt werden, es können Gefühl-Downloads gegeben werden, man kann dadurch positive Ereignisse manifestieren, etc.

Wenn Sie dazu noch Fragen haben, melden Sie sich gerne.